Eure Fragen - Unsere Antworten

Was habe ich davon, wenn ich mich für ein Slow Fashion Accessoire entscheide?

Bisher galt in der Modeindustrie: Gewinnoptimierung bei minimalem Kostenaufwand. Ein Umdenken breitet sich in der Gesellschaft aus, wobei die Sozialen Medien einen großen Push-up Effekt haben. Dafür bin ich dankbar. Der Trend geht zu bewusstem Konsum, Entschleunigung und Nachhaltigkeit. Weg von kurzlebiger Wegwerf-Mode aus billigsten Materialien, die nur eine Saison getragen werden. Handgemachte Unikate aus kleinen Manufakturen wie bei Bigmummyknits werden ethisch fair und nicht in Kinderarbeit oder zu Hungerlöhnen in Ländern wie Bangladesh oder Vietnam produziert. Die Produktionswege sind außerdem kurz, da wir in Deutschland leben und arbeiten. Auf Social Media geben wir gern Einblicke in unsere Arbeit und möchten für dich transparent und nahbar sein. Kooperationen mit regionalen Garnherstellern und Nutztierzüchtern liegt uns am Herzen und wird in Zukunft noch weiter ausgebaut. Wir sind erst am Anfang unserer spannenden Reise zu noch mehr Nachhaltigkeit und bewusster Produktion. Unsere Arbeit ist ein Teil von uns selbst und keine Pflichterfüllung, die wir tun müssen, nur um damit unsere Brötchen zu bezahlen. Wir leben unsere Leidenschaft und unsere Überzeugungen und haben ein ganzheitliches Weltbild. Dazu gehört auch der aufrichtige, persönliche Kontakt zu Kunden und Lieferanten. Wir lieben es, im Laufe der Zeit echte Herzensverbindungen zu euch und unseren Kooperations-Partnern aufzubauen.

Warum hast du keinen oder fast keinen Lagerbestand?

Ja es stimmt, mit Aufträgen ohne Lagerbestand sind längere Lieferzeiten verbunden. Auch kann ich euch nicht von jeder Farbvariante ein fertiges Stück im Shop als Tragefoto zeigen. Oft seht ihr nur das Foto vom verfügbaren Garn in der jeweiligen Farbe. Dafür fertigen wir dir auf Bestellung nach deinen Maßen und deinen individuellen Wünschen ein absolutes Unikat. Während der Herstellung deines Strickstückes tauschen wir uns gern persönlich mit dir aus und halten dich per email oder Whatsapp über den aktuellen Stand auf dem Laufenden. Wir schicken dir Bilder, wie sich dein Auftrag nach und nach entwickelt.

Was mache ich, wenn aus Versehen am Gestrick ein Faden gezogen ist?

Ich empfehle dir, das Tuch ohne Halsschmuck zu tragen, weil sich das feine Gestrick sonst gern in der Kette verhakt und Fäden gezogen werden. Sollte es dennoch mal vorkommen, kein Problem. Mit einer Wollnadel oder Häkelnadel sind solche kleinen Fehler schnell behoben. Bei der Bestellung eines Tuches „Love Embrace“ schicke ich dir eine Häkelnadel für solche kleineren Reparaturen im Paket mit. Schwer ist das Fäden vernähen überhaupt nicht, im Blogbeitrag "Faden gezogen - was tun?" gibt du bald ein kleines Tutorial dazu. Auch auf Instagram zeige ich euch in meinen Stories Tricks und Kniffe rund um’s Handstricken.

Wieso arbeitet ihr nicht mit der Strickmaschine?

Bisher stricken wir jedes Unikat in unserem Onlineshop per Hand. Das ist unsere Leidenschaft. Mittel- bis langfristig plane ich die Teilnahme an einem Kurs, um das Stricken an der Strickmaschine zu lernen. Dafür ist Weiterbildung und Übung nötig und lässt sich nicht nur über Videos erlernen. Eine Freundin von mir hat eine neuwertige Srickmaschine, die sie gern abgeben würde. Warum also sollte ich dieses Angebot nicht annehmen? Über diese und alle weiteren Entwicklungen unseres Handmade-Labels halte ich euch gern auf Social Media auf dem Laufenden.

Wie löse ich einen Gutschein ein?

Gutscheine können im Warenkorb eingelöst werden. Dazu bitte beim Checkout (das kleine Fenster erscheint auf der rechten Seite und meldet, dass der Artikel erfolgreich in den Warenkorb gelegt wurde) auf "Warenkorb bearbeiten" klicken. Ebenso kommst du mit einem Klick auf das kleine Warenkorb-Symbol oben rechts dahin.

Im Warenkorb wird unter den heiß geliebten Artikeln das Kästchen mit dem Text "Ich habe einen Gutschein" angezeigt. Dieses Kästchen muss aktiviert (angehakt) werden. Dann erscheint ein Feld, in dem der Gutschein-Code einzugeben ist. Ist der Code eingegeben, klickst du auf die kleine grüne Schaltfläche und schon ist der Gutschein übernommen.

Bitte schick mir gern eine Nachricht, wenn du etwas wissen möchtest. Egal was. Ich beantworte jede Anfrage und freu mich, wenn du mir schreibst!

Zuletzt angesehen